Preisgestaltung

Erstklassiges Webdesign ist mehr als Templates zu befüllen und umzufärben. Das Ergebnis eines Webauftritts soll ja einen Benefit sein. Nämlich Dich von Deiner besten und uniquen Seite zu präsentieren, Dich zu positionieren und im Marketing unterstützen, Deine Reichweite vergrößern und Dir als Plattform dienen, Deine Dienstleistungen und Produkte erfolgreich zu verkaufen.

Das, was auf einer Website ersichtlich ist, ist nur die Spitze des Eisbergs.

Abgesehen vom Konzeptionieren einer durchdachten Menü-, Ebenen- & Seitenstruktur, verbringt man im Background viele Stunden damit aussagekräftige, stylemäßig passende Bilder zu finden oder wenn vorhanden, sie optimal zu bearbeiten. Alle Bilder und Logos müssen in richtiger Größe und Ladezeiten optimiert mit richtiger Betitelung für Web gespeichert werden.

Den Slider (die bewegliche Bildershow am Anfang der Startseite) und am Ende die ganze Website muss man in vier Größen anpassen: Desktop, Notebook, Tablet und für das Mobiletelefon.

Alle Texte müssen nicht nur inhaltlich korrekt, sondern auch rechtschreibfehlerfrei, Keyword- & längenoptimiert werden. Bei zur Verfügung gestellten Texten, die oftmals zu kurz oder zu lang sind, braucht es meistens auch noch Einleitungstexte und passende Headlines und Bilder brauchen Beschreibungen.

Es kommt so gut, wie nie vor, dass ein Kunde schon alles vorbereitet – Bilder, Texte – fixfertig auf dem Tisch liegen hat. Das bedeutet sehr viel Organisation im Hintergrund und die Fähigkeit zu besitzen ein Projekt als Ganzes zu erfassen und dabei nicht den Überblick für die kleinsten Details zu verlieren.

Wenn Du Deine Leistungen oder Produkte online in einem Shop verkaufen möchtest, potenziert sich der Aufwand und das erforderliche Know How um ein Vielfaches.

Ein Template ist, vereinfacht gesagt, eine Vorlage, ein vorprogrammiertes Gerüst, bestehend aus Bausteinen und Modulen, welches ein bestimmtes Design, Layout und technische Features und im Hintergrund eine Ansammlung von Dateien beinhaltet, welche von einem Content Management System geladen werden und bearbeitet werden können.

Sehr oft wird es einem als easy Baukastensystem, welches man im Handumdrehen befüllen und online stellen kann, verkauft. Aber dem ist definitiv nicht so. Sogar meine Programmierer und ich stehen manchmal noch vor programmiertechnischen Herausforderungen und Lösungsfindungen.

Einfach, weil Premium Templates, die nicht 08/15 aussehen, welche gewährleisten zusätzliche Plugins und Features zu installieren, um eine Seite unique und classy zu machen und die garantieren, dass die Seite immer technisch upgedatet und erweiterbar, z.B. mit Shop, bleibt, schon so komplex vorprogrammiert ist, sodass es wirkliches Know How braucht, so ein Template auf allen Browsern und Endgeräten funktional und mit fehlerlosem Code auszuarbeiten.

Und es braucht neben dem Beherrschen der Page Builder Programme auch HTML & CSS Kenntnisse, weil es so gut wie kein Template gibt, dass alle Wünsche und Anforderungen eines Kunden zu 100 % erfüllt und selbst Premium Templates haben Fehler in der Programmierung.

Außerdem bringt Dir eine Website ohne SEO Suchmaschinen- & Geschwindigkeitsoptimierung, Integration von Schnittstellen- und Security-Know How in Wahrheit gar nichts. Und zu guter Letzt stehst Du noch vor der Herausforderung, wie die Website auf den gehosteten Zielserver kommt.

Und ich kann Dir auch aus Erfahrung sagen, selbst wenn alles noch so gut im Vorfeld aufbereitet und freigegeben wurde, die Korrekturphase benötigt auch nochmal einiges an Stunden, weil es immer noch Bereiche gibt, die man optimieren oder updaten will.

Du siehst, unter der Spitze des Eisbergs versteckt sich wirklich eine Menge und mein Team und ich verbringen viele, viele Stunden um Deinen perfekten Webauftritt ins Leben zu bringen.

Wenn ich mit Dir „all in“ gehe …

…und Dein Projekt umsetze, musst Du mit ca. € 5000,- rechnen (je nachdem ob Du Bild- und Textmaterial zur Verfügung stellst). In der Größenordnung liegen wir hier bei einer „Personal Homepage“ im Umfang von ca. 10 Seiten inklusive: Slider & Bildgalerie, „Über mich“, Angebot und Leistungen, Blogbeiträgen und Basics, wie Kontakt, Datenschutz, AGB & Impressum und natürlich dem technischen Background, wie oben beschrieben.

Selbstverständlich bekommst Du von mir, nach einem Meeting (persönlich oder online) ein maßgeschneidertes Angebot mit allen Details.

Ich freue mich auf Dich. Ich bin per Mail unter office@jobgrafik oder unter +43 664 452 37 39 erreichbar. Stop thinking, start doing. Von der Vision in die Wirklichkeit. 😉
Sylvia Schmölzer

  • 328 views
  • 0 Comment